Herzlich Willkommen ...

... bei der evangelischen Kirchengemeinde
Affalterthal-Bieberbach
im Herzen der Fränkischen Schweiz.

 

Abschied Pfr. Michael Maul

Vielleicht erinnert sich mancher noch an unsere Begrüßung im September 2011: Wir brachten damals den kleinen Noah mit nach Affalterthal und wurden herzlich willkommen geheißen. Was wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten: Dass aus den geplanten zweieinhalb Jahren des Vikariats neun Jahre hier in der Gemeinde werden sollten. Neun schöne Jahre, die nun zu Ende gehen.

Karfreitag

Unsere Kirchen sind offen für perönliches Gebet oder Stille und die Bilder von Rien Poortvliet können in Ruhe betrachtet werden. Gesegneten Karfreiag!

 

„Beistand, Trost und Hoffnung“. Ein Wort der katholischen, evangelischen und orthodoxen Kirche in Deutschland


Liebe Mitchristinnen und Mitchristen,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die gegenwärtigen Tage sind geprägt von der krisenhaften Gesamtsituation, die durch die
Verbreitung des Corona-Virus hervorgerufen wird. Das Bemühen, die Verbreitung dieser
Krankheit zu verlangsamen, führt zu drastischen Maßnahmen. Jede und jeder von uns ist
konkret betroffen.

Musik zum Advent

Musikalisch gestaltet wird der Abend dieses Jahr vom Posaunenchor Affalterthal und der FSVSinggruppe Geschwand. Dazu werden unter dem Thema „Das Unfassbare berühren“ Gedanken von Hermann-Josef Silberberg geteilt.

Glaubenstag Fränkische Schweiz 2018

Zum „Glaubenstag Fränkische Schweiz“ laden die Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Affalterthal-Bieberbach, Egloffstein und Thuisbrunn und die Landeskirchliche Gemeinschaft Gräfenberg ein am Sonntag, 18. November um 14 Uhr ins Affalterthaler Mehrzweckhaus. „Was ist der Glaube wert?“ ist Thema von Peter Siemens, Mitarbeiter bei Open-Doors: „Bespitzelt – verfolgt – gefangen“. Begegnung dann bei Kaffee und Kuchen; ein reichhaltiger Bücher- und Kalendertisch bietet Andachtsliteratur und Abreiß-/Steh-/Wandkalender.

Seiten

Subscribe to Evangelische Kirchengemeinde Affalterthal-Bieberbach RSS